Innenwege

Der Weg entsteht im Gehen

 

Kinesiologie

Warum Kinesiologie?


…weil sie eine sehr sanfte und wirkungsvolle Möglichkeit ist, um Blockaden im Energiesystem wieder aufzulösen und die Lebensenergie wieder in Fluss zu bringen

…weil sie eine ganzheitliche Methode ist, die den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele sieht

…weil sie praktisch bei Menschen jeden Alters angewandt werden kann

…weil man über den kinesiologischen Muskeltest (= Biofeedbacksystem des Körpers) genaue Informationen vom Bewussten und Unbewussten bekommt und dann ganz individuell damit weiterarbeiten kann

…weil sie uraltes fernöstliches medizinisches Wissen mit den neuesten westlichen Erkenntnissen verbindet

…weil sie ein wirkungsvolles Werkzeug ist, um etwaige Stressfaktoren und Schwachstellen zu finden und auszugleichen

…weil sie jeden (Entwicklungs-) Prozess unterstützen kann

…weil sie den Menschen unterstützt, sein (Lern-) Potenzial (wieder) nutzen zu können

… weil es rundum gut tut und das Wohlbefinden im körperlichen, geistigen und seelischen Bereich fördert

 

 

 

Meine Arbeit


Mein Herzensanliegen ist es, meine KlientInnen in ihren Prozessen individuell zu unterstützen. Wir arbeiten gemeinsam an dem Thema, das für ihn/sie am dringlichsten ist, aber nur solange, wie der Körper es zulässt.

Mit verschiedenen energetischen Methoden lösen wir die Stressmomente ab und bringen dadurch die blockierte Energie wieder in Fluss.  

Schwerpunkte in meiner Arbeit sind die Neustrukturierung des Nervensystems, des Gehirns und des Herzgehirns durch Stressablösung.

 

Ablauf einer Balance

 

 

 

 

 

Nach einem kurzen Gespräch frage ich den Körper nach seinem aktuellen Thema, das bearbeitet werden darf.

 

 

 

Über den Muskeltest bekomme ich Auskunft über die verschiedenen Stressmomente, z.B. Unfälle, Begebenheiten aus seinem bzw. ihrem Leben, Zeitpunkte, blockierte Meridiane, belastende Denk- und Verhaltensmuster, Gehirnbereiche… Diese Stressfaktoren sammeln wir wie Puzzleteile zusammen.

 

 

 

Ich als Kinesiologin frage dann den Körper, welche Entkoppelungstechniken für diese Thematik die besten sind und bringe durch das Anwenden der Techniken den Körper wieder ins energetische Gleichgewicht. Dadurch werden die Selbstheilungskräfte
aktiviert.

 

 

Die Kinesiologie stellt keine Diagnosen im medizinischen Sinn und ersetzt auch nicht die Schulmedizin. Sie ist aber eine sehr wertvolle und ganzheitliche Methode zur Ergänzung von medizinischen Behandlungen und Therapien. Sowohl in der Prävention als auch in der Nachbetreuung unterstützt sie Menschen jeden Alters.