Innenwege

Der Weg entsteht im Gehen

 

Über mich

 



Ic
h bin Christine Oberhauser und wurde 1973 geboren. Mit meinem Mann und unseren drei Kindern lebe ich in Götzis. Nach meiner Ausbildung zur Kindergartenpädagogin arbeitete ich auch als solche, bevor ich mich dann meinen eigenen Kindern widmete.



Unsere Kinder waren es schlussendlich auch, die mich dazu brachten, mich dem Energetischen, im Speziellen der Kinesiologie, zuzuwenden. Sie forderten und fordern mich immer wieder heraus, mich mit meinen eigenen Themen zu beschäftigen und mich ihnen zu stellen – und so machte ich mich auf den Weg – meinen Innenweg. Es war nicht immer leicht, aber jetzt kann ich sagen, dass diese Krisen zu echten Chancen wurden. Ohne sie wäre ich heute nicht die, die ich jetzt bin. 
 

 

Dankbar blicke ich auf meine BegleiterInnen und LehrerInnen, denn durch sie ist für mich viel möglich geworden. Sie waren mir Wegweiser und manchmal auch ein Leuchtturm im Sturm. Ich habe viel Hilfe erfahren, viel (kennen-) gelernt und erlebt. So wurde mein Leben um ein Vielfaches bereichert.

  

Manchmal wünsche ich mir, dass das Leben ein bisschen stehen bleibt und mir eine Verschnaufpause gönnt. Aber es geht immer weiter, und das ist gut so. Oft spüre ich an mir selber den steten Wandel und die Veränderung. Dinge, die noch vor einem Jahr unmöglich gewesen wären, gehen jetzt ganz leicht oder Dinge, die eine lange Zeit ganz wichtig waren, werden überflüssig. Und so, wie sich das Leben wandelt, so entwickelt sich auch meine Arbeit.

  

Inzwischen durfte ich viele Menschen begleiten und dabei bei mir und bei meinen KlientInnen erfahren, was möglich wird, wenn sich jemand auf den Weg nach innen begibt. Vom Herzen geleitet fühlen sich Entscheidungen runder an, als wenn sie nur vom Verstand bestimmt sind. Und wer aus Liebe handelt, verwandelt alle Beteiligten – und somit auch sich selbst. 

  

Mein großer Wunsch für jeden Menschen ist, dass er sich durch die Liebe aus seinem Dunkel ins Licht entwickeln kann, was immer das auch für ihn bedeutet.

  

Für mich ist es eine große Freude, mit meiner Arbeit Menschen jeden Alters in ihren Prozessen zu unterstützen, sie ins energetische Gleichgewicht und in ihre Kraft zu bringen und sie ein Stück auf ihrem Innenweg zu begleiten.

  

Christine Oberhauser


 

Meine Ausbildungen


1987 - 1992     Ausbildung zur Kindergartenpädagogin an der BAKIP in Feldkirch

1998                Ausbildung zur Multiplikatorin in Natürlicher Empfängnisregelung
                        nach
Dr. Rötzer

2004, 2006      Ausbildung in Pranic Healing bei Veronika Herschmann

2006 - 2008     Ausbildung zur dipl. Kinesiologin bei Helga Forster

                        Touch for health 1-4

                        Anatomie und Physiologie

                        Balancetechniken

                        Frühkindliche Reflexe

                        Gehirnbasiskurs

                        Gehirnaufbaukurse 1-3

                        Hormone und Neurotransmitter

                        Emotionen

                        Energy Psychologie Level 1

                        Kommunikation und Gesprächsführung

                                  

                        Diplomarbeit zum Thema „Das Herzgehirn“

 

2008 - 2009     Ausbildung in hnc
                        bei Ute Wolter und Clemens Künstner 

2012                Jahreskurs zum Thema "Rituale"
                        
bei Johanna Neußl und Susanna Naef-Albrecht

2013                "Der Kristalline Körper" - Ausbildung bei Sylvia Stangl

2014/15          Ausbildung für
                        "Professionelle Ritualleitung und Ritualberatung"
                        bei Johanna Neußl und Susanna Naef-Albrecht

  

Diverse Fortbildungen:  Essener Heilweisen

                                     Numerologie und Familienstruktur

                                     Numerologie und Körperbild